BVZ-Hundeführerschein


Ich bin als Prüferin zugelassen, den BVZ Hundeführerschein abzunehmen. Anderen Hundeschulen stehe ich ebenfalls für die Prüfungsabnahme zur Verfügung.

„Der BVZ-Hundeführerschein unterliegt einem qualitativ hochwertigen und bundesweit einheitlichen Standard und unterstreicht die Grundsatzidee des BVZ-Hundetrainers, sich für eine sinnvolle Aus- und Weiterbildung von Hundehaltern stark zu machen.

Gut geschulte Hundehalter können ihren Hund sicher und vorausschauend im öffentlichen Raum führen. Sie helfen, den Hund als angenehmen Begleiter des Menschen, in ein positives Licht zu rücken.“


Diese Prüfung ist freiwillig.
Teilweise ist es durch den BVZ Hundeführerschein möglich, Vergünstigungen bei Haftpflichtversicherungen zu bekommen oder evtl. sogar Erlass bei der Hundesteuer.
Bitte fragen Sie dazu bei Ihrer Versicherung bzw. Ihrem Finanzamt nach.

Die Trainingsgruppe ist eine gute Gelegenheit sich auf den BVZ Hundeführerschein vorzubereiten.

Mehr Infos zum BVZ Hundetrainer und zum Führerschein unter:
www.bvz-hundetrainer.de

Haben Sie Fragen, sprechen Sie mich gerne an.
⇒ per Telefon: 0160 - 555 80 85
⇒ per E-Mail: post@hundenah.de